Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

31. März - 2. April 2020 // Nürnberg, Germany

Dieses Programm bieten MedtecLIVE und MedTech Summit 2020.

Zurück zur Tagesansicht
MAJOR CHALLENGES: Regulatory Affairs

Risiko Management und seine Anforderungen an die neue EU MDR: was ist hierbei zu beachten Vortragssprache Englisch

Vortragsblock: MDR – Praktische Implementierung

Es werden die generellen Anforderungen aus den Normen zum Bereich Risikomanagement vorgestellt und dazu praktische Beispiele gegeben, wie diese während der Entwicklung, der Implementierung, der Validierung, der Produktion und im Post Market Bereiche benutzt werden sollten. Inhalt: Genereller Aufbau des Risikomanagements Anwendung während der Entwicklung Typische Fallen während der Entwicklung Anwendung während der Validierung Aufbau des Post Market Surveillance Plans und welche Kriterien berücksichtigt werden müssen Was sind die speziellen Anforderungen aus der EU MDR (Artikel 88 und Annex III) Was machen wir mit den gesammelten Daten Wie wird daraus ein Post Market Surveillance Report Der Vortrag führt über den generellen Aufbau des Risikomanagements und zeigt, wie die kritischen Faktoren während der Entwicklung gebildet und verfolgt werden müssen. Daneben werden typische Fallen aufgezeigt und wie man sie verhindern kann. Es wird darauf eingegangen, wie die kritischen Faktoren während der Prozess Validierung behandelt werden müssen. Als wichtiges Element im Risikomanagement wird der Post Market Surveillance Plan gesehen und welche Anforderungen müssen in diesem Plan abgedeckt werden (Intended Use, Evaluierung des Risikos, State of the Art Diskussion und verbleibendes Rest Risiko). Hier wird auch darauf eingegangen, was die speziellen Anforderungen aus der EU MDR sind und wie diese zur Verschärfung der Situation beitragen. Es wird darauf eingegangen, welche Daten dann während der Markteinführung gesammelt werden müssen und wie kann man praktisch Trends erstellt. Schließlich wird aufgezeigt, was mit den gesammelten Daten geschieht und wie sie zu einem Post Market Surveillance Report zusammengestellt werden.

--- Datum: 31.03.2020 Uhrzeit: 11:30 - 12:30 Uhr Ort: MedTech Summit Congress 2

Sprecher

 Malte Stöckert

Malte Stöckert

CEO / StingOrg GmbH

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.