Früh Verpackungstechnik AG

Früh Verpackungstechnik AG

Kurzbeschreibung

Wir bieten umfassende Dienstleistungen aus einer Hand – in höchster Qualität, für den bestmöglichen Schutz von Produkten, Menschen und Kunden. Von der Entwicklung der massgeschneiderten Lösung über die Packmittelherstellung und das Lohnverpacken bis zur Qualifizierung und Dokumentation.

127 Folgende Alle anzeigen

Design, F&E, IT, Materialien, Komponenten, Prozesse, Maschinenbau, Herstellung, Messen, Testen, Validieren, Dienstleistungen

  • P Reinraum
  • P Verpackungen
  • P Verpackungstechnik
  • M Prüfungen
  • M Analysen
  • M Validierung
  • D Qualitätssicherung und -kontrolle

Über uns

Währen den letzten 40 Jahren hat sich Früh Verpackungstechnik AG einen festen Platz in der Verpackungsherstellung und Lohnverpackung erarbeitet. Unser 700-köpfiges Team mit Sitz in der Schweiz und in den USA löst selbst die anspruchsvollsten Verpackungsaufgaben für Kunden in aller Welt. Mit unserer neuen modernen Verpackungsproduktion stellen wir unter Reinraumbedingungen flexible und starre Verpackungen der ISO-Klasse 7 oder 8 als Primär- oder Sekundärverpackungen für Medizinprodukte und pharmazeutische Produkte her. Als Anbieter von medizinischen und pharmazeutischen Verpackungslösungen bieten wir umfassende Dienstleistungen - von der Reinigung, Montage und Verpackung unter Reinraumbedingungen der ISO-Klasse 7 bis hin zur Sterilisation von Implantaten.

Als weltweiter Anbieter von medizinalen Lohnverpackungslösungen bietet die Früh Verpackungstechnik AG die vollumfassende Dienstleistungen – vom Endspülen, Montieren, Verpacken bis hin zum Sterilisieren von Implantaten.

Im Bereich Lohnverpacken Pharma bieten wir unseren Kunden manuelle und automatisierte Montage- und Verpackungslösungen inkl. Serialisierung und Aggregierung an. Eine lückenlose Rückverfolgbarkeit der verwendeten Komponenten und zeitgemässe Auftragsdokumentation ist selbstverständlich.

In der Herstellung unsere Packmittel setzen wir auf die jahrzente lange Erfahrung unseres Verpackungs Know How. Für und mit unseren Kunden entwickeln wir die passende Verpackung.

Unsere Prozesse sind validiert und qualifiziert. Bei Bedarf kann das Lohnverpacken und die Packmittelherstellung unter Reinraumbedingungen ISO 7 stattfinden.

In der Folienfertigung stellen wir moderne Verbundfolien mit und ohne Barriere her. Unser Angebot reicht von sterilisierbaren Verbunden für die klinische Ernährung (enteral und parenteral) und für den Pharmabereich, über peelbare Verbunde für die Medizinaltechnik bis zu Folien für Standbeutel in diversen Kombinationen. Unsere vielseitige Infrastruktur erlaubt es uns, Verpackungen bei Bedarf auch unter Reinraumbedingungen der ISO Klasse 7 zu produzieren.