Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

MedtecLIVE und MedtecSUMMIT Newsroom

Ein letztes Mal ohne Händeschütteln: MedtecLIVE-Rückblick von Leiter Christopher Boss

Christopher Boss und Petra Bindl im virtuellen Studio der MedtecLIVE 2021
Christopher Boss, Leiter MedtecLIVE bei der NürnbergMesse mit Moderatorin Petra Bindl zur virtuellen MedtecLIVE 2021 // © NürnbergMesse

Die 2. Virtual Edition der MedtecLIVE, der Place-To-Be für die europäische Medizintechnik-Szene, ist zu Ende gegangen. Mit 2.000 Teilnehmern, 150 Ausstellern und 80 Referenten aus dem In- und Ausland, sprechen die Zahlen für sich. Doch wie sieht das Fazit des Veranstaltungsleiters Chris Boss aus? Wir haben mit ihm gesprochen und es herausgefunden.

Boss ist seit fast 6 Jahren Executive Director Exhibitions bei der Nürnberger Messe und generell ist sein Credo: „Ich bin zufrieden, wenn unsere Teilnehmer es sind.” Trotz der Herausforderung, dass die MedtecLIVE coronabedingt schon das zweite Mal virtuell stattfinden musste, war das erste Feedback sehr positiv.

Durchdachte Plattform

„Wir haben noch eins draufgesetzt im Vergleich zur ersten (digitalen) Veranstaltung und von dem her kann ich ein sehr positives Fazit ziehen. Gleichwohl wünschen wir uns natürlich, dass zukünftig auch hier in der schönen Halle wieder Messen stattfinden können”, so Boss. Auch wenn sich die Veranstalter und alle Teilnehmer darauf freuen „wieder Händeschütteln zu können”, brachte die virtuelle Messe auch Vorteile mit sich. Diese Benefits hatte die Messe vor allem der sehr durchdachten und integrierten Plattform, sowie einem Gesamt-Setting zu verdanken, das trotz Einschränkungen versuchte, den Gästen und Teilnehmern ein Messeerlebnis ohne Abstriche zu ermöglichen.

Pluspunkt: Schnelle Kontaktaufnahme

Auch war das Feedback hinsichtlich schneller Kontaktaufnahmen sehr gut, da alle nötigen Informationen zu Innovation und Tätigkeitsfeldern direkt ersichtlich und abrufbar waren, was eine dezidierte Suche nach potentiellen Kunden ermöglichte. Etwas nachteilig empfand man, dass vor dem Rechner der Fokus nicht ausschließlich auf der Messe lag, wie es bei einem klassischem Aufenthalt der Fall ist. „Wenn ich drei Tage auf der Messe bin, dann bin ich drei Tage auf der Messe und habe nichts anderes im Kopf”, so zitiert Messeleiter Boss einen Aussteller.

Auch ist es gelungen, medizintechnischen Start-ups, die in der Branche besonders im Innovationsbereich eine große Rolle spielen, eine Plattform zu bieten. In einem Start-up-Contest konnten acht verschiedene Firmen ihre Technologien vorstellen. „Auch wenn es natürlich nur einen Gewinner gab, haben letztendlich alle gewonnen. Wir konnten einem großen und fachlich versierten Publikum unsere Ideen präsentieren und unsere Marke bekannter machen”, so Hans Jürgen Stein, der mit seiner Firma Mentalis beim Contest teilnahm.

Digitale Erweiterungen bleiben

Für die nächste MedtecLIVE wünscht sich „Messemacher” Boss, dass man sich wieder „real” treffen kann, da Präsentation, direkte Ansprache oder – zum Beispiel – Zufallsbegegnungen online eher schwieriger sind. Dennoch geht er fest davon aus, dass sich die digitalen Komponenten auch in der „Messe der Zukunft” wiederfinden werden. 2022 möchte er das Beste der beiden Welten vereinen. So soll beispielsweise der Charme einer klassischen Messe mit der Effizienz der virtuellen Variante vereint werden. In jedem Fall wird sich das Themenspektrum erweitern.

MedtecLIVE 2022: Merken Sie sich jetzt den Termin vor und folgen Sie uns für Up-to-Date Informationen auf twitter: https://twitter.com/MedtecLIVE und LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/medteclive.

top