Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Im Zuge der weiterhin geltenden umfassenden Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus hat die Bayerische Staatsregierung beschlossen, die Durchführung von Großveranstaltungen bis einschließlich 31. August 2020 zu untersagen.
Auf dieser Grundlage sieht sich die MedtecLIVE GmbH nun gezwungen, die Durchführung der MedtecLIVE im Verbund mit dem MedTech Summit Congress & Partnering im Messezentrum Nürnberg abzusagen und prüft und plant derzeit alternativ eine virtuelle Veranstaltung für den Zeitraum 30. Juni bis 2. Juli 2020.

MedtecLIVE und MedTech Summit Newsroom

MedtecLIVE geht in die zweite Runde

MedtecLIVE 2020 lockt mit Frühbucherrabatt

In sechs Monaten ist es wieder soweit: Die MedtecLIVE 2020 lädt die Medizintechnikbranche zum Expertendialog ins Messezentrum Nürnberg ein. Dieses Mal findet das Event bestehend aus Fachmesse MedtecLIVE und dem Kongress MedTech Summit bereits vom 31. März bis 2. April 2020 und somit zwei Monate früher als im Vorjahr statt. Interessierte Unternehmen können bis 30. September 2019 von einem attraktiven Frühbucherrabatt profitieren. Neben der Messe wird den Fachbesuchern zusätzlich ein anspruchsvolles Rahmenprogramm geboten. Wieder mit dabei ist u.a. der Start-Up Contest. Dieser wurde 2019 erstmalig durchgeführt und stieß beim internationalen Fachpublikum auf äußerst positive Resonanz.

Interessierte Unternehmen profitieren vom Frühbucherrabatt

Bereits 2019 überzeugte die Fachmesse für die Herstellung von Medizintechnik sowohl Aussteller als auch Branchenverbände und Besucher. „Viele der ausstellenden Unternehmen der MedtecLIVE 2019 haben großes Interesse an einer erneuten Teilnahme 2020 gezeigt. Die Branche steht hinter diesem erstklassigen Event“, so Alexander Stein, Leiter der MedtecLIVE bei der NürnbergMesse. Bis 30. September 2019 können Firmen noch den Frühbucherrabatt für Ausstellungsfläche in Anspruch nehmen.

Gesamte Wertschöpfungskette der Medizintechnik im Fokus

“Connecting the Medical Technology Supply Chain“. Mit diesem Motto geht die MedtecLIVE 2020 in die zweite Runde und bildet mit den Ausstellern die gesamte Wertschöpfungskette ab. Vertreter aus Entwicklung und Beschaffung, Regulierung, Vertrieb, Marketing und Forschung treffen sich hier zum Dialog und können in direkten Kontakt mit Entscheidern von namenhaften Unternehmen treten. Hochkarätige Fachvorträge im Kongress MedTech Summit, aber auch in den Messeforen ermöglichen tiefgehenden Wissenstransfer und geben wertvolle Einblicke in technologie- und marktrelevante Themen.

Über MedtecLIVE und MedTech Summit

Die MedtecLIVE ist eine führende Netzwerkplattform für die internationale Medizintechnik-Szene. Das Angebotsspektrum der Fachmesse umfasst die gesamte Prozesskette in der Herstellung von Medizintechnik, vom Prototypen bis zur Marktreife. Unternehmen, Verbände und Institutionen der Branche vernetzen sich auf der MedtecLIVE, um Kontakte zu knüpfen, Ideen zu teilen und neue Innovationen zu schaffen. Die internationale Ausrichtung der MedtecLIVE wurde 2019 durch Besucher aus 50 Ländern bestätigt, die sich mit über 400 Ausstellern aus 30 Ländern vernetzt haben. Auf dem parallel stattfindenden renommierten MedTech Summit Congress & Partnering diskutieren Hersteller, Anwender und Forscher interdisziplinär zukünftige Entwicklungen der Branche. Er wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie veranstaltet und von Bayern Innovativ durchgeführt. Das Forum MedTech Pharma ist ideeller Träger von MedtecLIVE und MedTech Summit.

top