Dienstleistung

Alle relevanten Medizinverordnungen müssen vollständig erfüllt werden, damit das Produkt an den Markt gehen kann. Dabei sind eine Reihe von Normen, Standards und Prozessen wie beispielsweise die Europäische Medizinprodukteverordnung (MDR) und die Europäische Verordnung für In-vitro-Diagnostika (IVDR) zu berücksichtigen. Der Erfolg von Unternehmen der Medizintechnik hängt stark von den zur Verfügung stehenden personellen Ressourcen und des Know-hows sowie der Ausbildung ab.

1008 Folgende Alle anzeigen

Beiträge - das gibt's zum Thema zu entdecken (110)

Rocketing Healthcare Podcast Halle 1 / 1-646c
Interview

Rocketing Healthcare Podcast: Sonderfolge START HEALTHCARE x MedtecLIVE 2024

Im Vorfeld der MedTec Live haben wir eine Sonderfolge veröffentlicht und beleuchten die Bedeutung der MedTec Live für Startups und die Medizintechnikbranche.

MedtecLIVE
Best practice

Wertvolle Tipps für den Weg durch den Regulierungs-Dschungel

Darüber, welches Vorgehen sich als zielführend bei der (Re-)zertifizierung von Medizinprodukten erwiesen hat und welche Stolperfallen unbedingt vermieden werden sollten, berichtete Steffen Eschinger, Strategieberater für Medizintechnik-Unternehmen, auf der MedtecLIVE 2023 in Nürnberg.

MedtecLIVE
Interview

Interview Christian Johner: „Der Engpass der Benannten Stellen beginnt sich aufzulösen“

Angesichts des MDR-Hürdenlaufs denken Medizintechnik-Hersteller darüber nach, ihre Produkte zuerst in den USA auf den Markt zu bringen. Doch in der EU gibt es Licht am Ende des Tunnels, stellt Christian Johner, Gründer und Gesellschafter des Johner Instituts, im Interview mit Inside Industry fest.

seleon GmbH Halle 1 / 1-316
Markt & Branche

Der AI Act ist (fast) da!

Im April 2021 hat die EU-Kommission einen Vorschlag für eine „Verordnung des EU-Parlaments und des Rates zur Festlegung harmonisierter Vorschriften für Künstliche Intelligenz (Gesetz über Künstliche Intelligenz) und zur Änderung bestimmter Rechtsakten der Union“ veröffentlicht (Proposal EU AI Act).

seleon GmbH Halle 1 / 1-316
Dienstleistung

Medizintechnik in Perfektion

Der Produktionsbereich – als einer von drei Geschäftsbereichen der seleon GmbH – beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Montage und der Prüfung von überwiegend elektro-mechanischen Baugruppen und Geräten im Segment der aktiven Medizintechnik.

MedtecLIVE
Markt & Branche

Innovation und Wachstum fördern: Enterprise Ireland und die MedTech-Industrie

Irland gilt als einer der größten Medizintechnikstandorte der Welt – auch dank Enterprise Ireland, der Regierungsagentur für die Förderung von Wachstum und Entwicklung einheimischer Unternehmen. 2023 war die MedtecLIVE Plattform zum Aufbau von Kontakten zur „Grünen Insel“.

JÜKE Systemtechnik GmbH Halle 1 / 1-628
Dienstleistung

Flexible Fertigung und Produktion ausgerichtet an den Bedürfnissen und Anforderungen von Kunden

Auftragsproduktion: Wir sind spezialisiert auf die Herstellung von Geräten und Baugruppen in großer und kleiner Stückzahl, können Prototypen und Versuchsaufbaute bauen und beherrschen den Umgang mit verschiedenen Varianten.

JÜKE Systemtechnik GmbH Halle 1 / 1-628
Interview

Outsourcing als Erfolgsstrategie in der Medizintechnik

Die Herstellung technischer Produkte, Geräte und Systeme und oft bereits die Entwicklung werden vermehrt an strategische Partner vergeben, die über spezifische Technologie- und Produktionskompetenz und die entsprechende Infrastruktur verfügen.

JÜKE Systemtechnik GmbH Halle 1 / 1-628
Dienstleistung

Regulatory Affairs

Von der umfangreichen und jahrelangen Erfahrung unserer Experten profitieren: Wir begleiten den gesamten Prozess von der Beratung über Zulassungsbedingungen, der normkonformen Entwicklung und Produktion bis hin zur Zertifizierung von Medizinprodukten.

SurFunction GmbH Halle 1 / 1-540k
Dienstleistung

Neue Generation laserbasierter Oberflächenfunktionalisierung für verbesserte Biokompatibilität

SurFunction stellt auf der MedtecLIVE 2024 die innovative ELIPSYS®-Technologie vor: Extended Laser Interference Patterning System ist die neu entwickelte revolutionäre Generation der Laser-Interferenz-Behandlung von Implantatoberflächen und Instrumenten - und ist eine mögliche Alternative für PFAS.

Anbieter (60)