MedtecLIVE

MedtecLIVE

Kurzbeschreibung

Die MedtecLIVE 2024 ist die zentrale Leitmesse in Europa für die Entwicklung und Herstellung von Medizintechnik

20 Folgende Alle anzeigen

Beiträge (47)

MedtecLIVE
Trendreport

Digitale Gesundheitsanwendungen: Der Durchbruch naht

Mit dem Beschluss des Gesetzes für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation (Digitale-Versorgung-Gesetz, DVG) im Dezember 2019 können digitale Gesundheitsanwendungen (DiGAs) endlich durchstarten. Ein spannendes Thema, welches auch auf der MedtecLIVE unter die Lupe genommen wird.

MedtecLIVE
Pressemitteilung

MedtecLIVE 2024 – führende Unternehmen sind bereits an Bord: Frühbuchervorteile bis 30. November 2023

Die Vorbereitungen für eines der führenden Medtech-Events in Europa sind bereits in vollem Gange: Die MedtecLIVE 2024 wird vom 18. bis 20. Juni in der Landesmesse Stuttgart stattfinden.

MedtecLIVE
Produkt

Umweltfreundliche Antihaftbeschichtung ersetzt PFAS

PFAS werden in Medizinprodukten zur Beschichtung eingesetzt. Aufgrund bekannter Risiken plant die EU ein universelles Verbot für deren Herstellung und Verwendung. Das Fraunhofer IFAM hat nun mit der PLASLON®-Technologie eine PFAS-freie Antihaftbeschichtung entwickelt, die sofort einsetzbar ist.

MedtecLIVE
Produkt

Wundheilung der Zukunft: Empa-Forscher entwickeln Bio-Verband

Wissenschaftler an der Empa, dem interdisziplinären Forschungsinstitut des ETH-Bereichs für Materialwissenschaften und Technologieentwicklung, entwickeln einen Verband mit Milchsäurebakterien. Die Laktobazillen sollen die Heilung chronischer Wunden fördern, indem sie hartnäckige Biofilme zerstören.

MedtecLIVE
Exclusive

Den Medizintechniktraum verwirklicht – Maja Krämer im Porträt

Maja Krämer wollte schon als Kind Menschen helfen. Heute entwickelt sie bei der Paul Hartmann AG Wundversorgungsprodukte, um Menschen das Leben mit chronischen Wunden zu erleichtern. Mit ihr setzen wir unsere Serie fort, in der wir Pionierinnen mit ihren Geschichten in der Medizintechnik vorstellen.

MedtecLIVE
Interview

Interview zur MDR: “Ohne innovative Medizinprodukte gefährden wir die Patientensicherheit“

MDR – es braucht nur drei Buchstaben, um den Puls vieler Medizintechnik-Unternehmer in die Höhe zu treiben. Wir haben bei Marc-Pierre Möll, Geschäftsführer des Bundesverbandes Medizintechnologie e. V. (BVMed), nachgefragt, wie in der Branche über den Stand der Regulierung gedacht wird.

MedtecLIVE
Exclusive

Impulsgeberin für Schrittmacher – Sofia Binias im Porträt

Sofia Binias arbeitete lange in der Qualitätssicherung für Herzschrittmacher beim Hersteller Biotronik. In der Technologieentwicklung ist sie heute maßgeblich an der Kreation neuer aktiver Implantate beteiligt. Auch sie ist Teil unsere Serie, in der wir Pionierinnen in der Medizintechnik vorstellen.

MedtecLIVE
Pressemitteilung

MedtecLIVE with T4M wächst weiter: Frühjahrs-Highlight der Medtech-Branche festigt Position als zentrale Fachmesse

„Das deutliche Besucher-Plus zeigt, dass die Fülle von Informations-, Diskussions- und Vernetzungsangeboten entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Medizintechnik hervorragend angenommen worden ist", sagt Christopher Boss, Executive Director Exhibitions bei der NürnbergMesse.

MedtecLIVE
Interview

Interview zum PFAS-Verbot: „Firmen und Verbände sollten sich an der Konsultation beteiligen“

PFAS sind für die Medizintechnik wegen ihrer Biokompatibilität und Langlebigkeit häufig unverzichtbar. Das geplante Verbot stellt die Branche vor Probleme. Wir haben die Situation zum Anlass genommen, um bei Frauke Averbeck von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin nachzufragen.

MedtecLIVE
Trendreport

MDR/IVDR: Die Bodyguards für Medizinprodukte

Schon seit ihrer Verabschiedung 2017 sorgt die MDR und IVDR für Diskussionen. Die Verordnung für Medizinprodukte beziehungsweise Verordnung für In-vitro-Diagnostika in Europa hat das Ziel, die Sicherheit und Qualität von Medizinprodukten für Patienten zu verbessern.

Design, F&E, IT, Materialien, Komponenten, Prozesse, Maschinenbau, Herstellung, Messen, Testen, Validieren, Dienstleistungen

  • D Beratung
  • D Marketing/Vertrieb
  • D Sonstige Dienstleistungen

Über uns

Treffpunkt der Medizintechnikhersteller

Mit dem Fokus auf die digitale, automatisierte, nachhaltige und resiliente Entwicklung und Herstellung von Medizintechnik schafft die MedtecLIVE eine unerreichte Zukunftsrelevanz unter allen Medizintechnik-Events. Aber die MedtecLIVE ist mehr als eine Messe. Denn die MedtecLIVE vernetzt die Community auch ganzjährig online. Hier wird zu 100% Medizintechnik gesprochen und verstanden. Vielfältige, auf die Bedürfnisse der Branche zugeschnittene Formate, bieten Lösungen, Inspiration und Orientierung. 

Die MedtecLIVE 2024 in Stuttgart ist optimal erreichbar und zentral gelegen. Denn in Süddeutschland schlägt das Herz der Medizintechnik in Deutschland. Und, Europa, mit Deutschland als Hauptmarkt, ist neben den USA und China einer von drei führenden Märkten bei der Entwicklung und Herstellung von Medizintechnik weltweit.

Auf der Medizintechnik-Messe treffen sich lösungsorientierte Zukunftsdenker, die innovative Prozesse in der Herstellung von neuster Medizin-Technologie ausstellen. Hierbei steht neben aktuellen Prozessen, Komponenten, Materialien und Dienstleistungen aus der gesamten Wertschöpfungskette das persönliche Networking im Vordergrund.