Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf DITF

Kurzbeschreibung

Vom Molekül bis zum fertigen Produkt und seinem Marktgang forschen und entwickeln die DITF entlang der gesamten textilen Wertschöpfungskette und beziehen dabei auch Unternehmensabläufe und Geschäftsmodelle mit ein.

Produktangebot

  • D Auftragsforschung
  • D Auftragsentwicklung
  • D Prototyping
  • D Prozessentwicklung
  • M Rohmaterial
  • M Behandeltes/bearbeitetes Material
  • M Sensoren
  • P Kunststoffverarbeitung
  • P Additive Fertigung
  • P Reinraum
  • P Auftragsfertigung
  • P Extrusion
  • M Prüfungen

Über uns

Die DITF sind das größte Textilforschungszentrum in Europa mit mehr als 250 wissenschaftlichen und technischen Mitarbeitenden. Als einzige Textilforschungseinrichtung weltweit decken wir  die gesamte Produktions- und Wertschöpfungskette von Textilien ab.


Wir betreiben anwendungsbezogene Forschung über die gesamte textile Produktionskette hinweg. Mit produkt- und technologieorientierten Innovationen sowie modernen Managementkonzepten tragen wir zur Wettbewerbsfähigkeit und zur Standortsicherung der deutschen und europäischen Wirtschaft bei.


In der Forschung und Entwicklung Medizintechnik sind wir nach DIN EN ISO 13485 zertifiziert.